Informatik und Medien Kurse: IT-Bürofachkraft
Informatik und Medien Kurse

IT-Bürofachkraft


Wenn Sie eine Tätigkeit im Büro anstreben, benötigen Sie nicht nur kaufmännisches Grundwissen, sondern müssen sich im Umgang mit Computern und Office-Programmen auskennen. Das Fernstudium IT-Bürofachkraft bietet Ihnen die Möglichkeit, fit im Umgang mit Informationstechnik (kurz IT) am Arbeitsplatz zu werden. Sie erwerben alle erforderlichen Kenntnisse, um sich zu einer Fachkraft im Büro- und Assistenzbereich zu qualifizieren.

EDV - Sachbearbeiter*in / IT-Bürofachkraft

Die Anforderungen an Bürofachkräfte haben in den vergangenen Jahren nicht nur zugenommen, sondern steigen immer weiter. Allerdings sind die Tätigkeiten nicht nur anspruchsvoller geworden, sondern erheblich abwechslungsreicher und interessanter. So ist der Umgang mit Computern aus dem Büroalltag nicht mehr wegzudenken, die IT hat sich zu einem festen Bestandteil jedes Bürojobs entwickelt.

Das IT-Bürofachkraft Fernstudium bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, sich Kenntnisse in den Office-Programmen Word, Excel und Access anzueignen, sondern Sie lernen den PC mit all seinen Grundfunktionen kennen. Zudem gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit dem Internet, E-Mail-Programmen und Webbrowsern. In der IT-Bürofachkraft Weiterbildung befassen Sie sich darüber hinaus mit Datenschutz und Datensicherheit sowie mit Client-Server-Computing.

Vorkenntnisse und Lehrinhalte


Für die Teilnahme an dem Fernlehrgang IT-Bürofachkraft benötigen Sie keine bestimmten Vorkenntnisse. Um die Übungen und Testfragen zu bearbeiten, ist ein Computer mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem sowie ein Office-Paket mit Word, Excel und Access erforderlich. Der Fernkurs IT-Bürofachkraft richtet sich nicht nur an Berufstätige mit einer kaufmännischen Ausbildung. Sollten Sie etwa aus dem gewerblichen Bereich kommen und eine berufliche Neuorientierung anstreben, profitieren Sie genauso von dem IT-Bürofachkraft Kurs wie Personen, die bislang im Verwaltungsbereich tätig gewesen sind. Hilfreich sind die Kursinhalte ebenso, wenn Sie aktuell einer Arbeit im Büro nachgehen und beabsichtigen, Ihre Kenntnisse aufzufrischen. Mit dem IT-Bürofachkraft Fernstudium qualifizieren Sie sich für einen Job im Büro und in der Verwaltung.

Neben den Grundlagen der EDV erlernen Sie im Studienkurs IT-Bürofachkraft, wie Sie sich zielorientiert und sicher im World Wide Web bewegen und im Internet recherchieren. Zusätzlich zu den Office-Programmen Word, Excel und Access befassen Sie sich mit der Funktionsweise des Betriebssystems Windows und dessen Bedienungsoberfläche. Sie erfahren, wie Sie Dateien und Ordner anlegen, benennen und strukturieren.

Damit Sie in der Lage sind, flexibel und effizient zu arbeiten, zählen Zeitmanagement sowie Büro- und Selbstorganisation zu den Inhalten der Weiterbildung. Sie werden firm in kaufmännischem Schriftverkehr und erwerben wichtige betriebswirtschaftliche Grundlagen in Zahlungsverkehr, Onlinebanking, Buchführung, Bilanz und Kalkulation. Studieneinheiten zu Rechtsfragen helfen Ihnen, Ihre Kompetenzen sowohl im Privatrecht als auch im Vertragsrecht auszubauen.

Sollten Sie alle Einsendeaufgaben der IT-Bürofachkraft Weiterbildung erfolgreich bearbeitet haben, erhalten Sie von Ihrer Fernschule als Nachweis Ihrer Qualifikation das Abschlusszeugnis „IT-Bürofachkraft“. Das Abschlusszertifikat „Geprüfte IT-Bürofachkraft“ Ihrer Fernakademie erwerben Sie durch das Anfertigen einer Prüfungsarbeit.

Der Studienkurs wurde früher unter EDV-Sachbearbeiter*in geführt.


Anforderungen, Studienzeit und mehr

keine
ca. 18 Monate
Abschlusszertifikat


1 Kurse bei Fernschulen gefunden



Weitere passende Studienkurse:

Du bist hier: StartseiteKurs-AngebotInformatik und Medien KurseEDV - Sachbearbeiter*in / IT-Bürofachkraft
nach oben
Ihre Auflösung ist zu gering, um diese Webseite optimal darzustellen. Klicken Sie:
zur Mobilen Version
Datenschutzeinstellungen Diese Webseite verwendet Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen, das Angebot zu verbessern und die Nutzung der Webseite zu analysieren. Unter Cookie-Einstellungen können Sie selbst entscheiden welche Cookies sie zulassen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AktiviertEssenzielle Cookies, notwendig für den Betrieb der Webseite
DeaktiviertVerwendung von Tracking-Technologien, u.a. Google Analytics
DeaktiviertVerwendung von externen Adserver-Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung
DeaktiviertVerwendung von externen Multimedia- und Streamingdiensten, u.a. YouTube, Vimeo