Wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Fernuniversität in Hagen

Durch Ihren Status als einzige staatliche Fernuniversität in Deutschland ist ein Fernstudium an der Universität in Hagen schon etwas Besonderes. Zudem gilt sie mit einer Einschreibungsquote von rund 80.000 Studenten als eine der größten des Landes. Zu einem annehmbaren Preis bietet sie den Studenten je nach Geschmack und Studienziel entweder ein Fernstudium oder ein Studium direkt an der Akademie an. Sie stellt Ihnen eine große Universitätsbibliothek zur Verfügung, die auch eine Fernleihe über das Internet ermöglicht und steht den Studenten persönlich oder virtuell und über Studienbriefe verlässlich zur Verfügung. Das Studienmaterial wird dabei regelmäßig vor jedem Semester mit der Post verschickt.

Die Studiengänge, Spezialisierungen der Schule sowie das Kursangebot der Fernuni Hagen


Die Fernschule Hagen ermöglicht den Studenten, von zu Hause aus einen regulären Studienabschluss (Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums) zu erzielen. Die Eingeschriebenen erzielen ihren Abschluss dabei in der Regel als Bachelor oder Master. Das Studium in den Fächern wird an verschiedenen Fakultäten durchgeführt. Diese bieten Studienkurse in folgenden Fachrichtungen möglich an: Bildungswissenschaft, Kulturwissenschaft, Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie, Psychologie, Informatik, Mathematik, BWL, Wirtschaftsinformatik. Außerdem bietet die Fernuniversität in Hagen seit neuestem an, den Studenten auf die erste juristische Staatsprüfung vorzubereiten. Neben den Fächern, die als Master- oder Bachelorstudiengänge studiert werden können, bietet die Fernuniversität eine ganze Reihe von Weiterbildungsangeboten an. So kommen Interessierte auch ohne Abitur in den Genuss, weiterbildende Kurse in Fächern und Themenbereichen wie der Informatik, der medizinische Ethik, der Fachanwaltsausbildung, des Steuerstraf- oder Sportrechts, der Mediation oder der Anwaltspraxis besuchen zu können, um sich so beruflich oder persönlich weiterzubilden.

Was macht die Schule besonders?


Besonders lobenswerte und erstrangige Qualitäten der Fernuniversität in Hagen sind damit ihr reichhaltiges Studienangebot und die freien Möglichkeiten, die sie den Studenten lässt, um ihr Studium möglichst individuell zu gestalten. Nennenswert ist außerdem die allumfassende Betreuung und die vielen Onlinemöglichkeiten, die dafür sorgen, dass der Student oder die Studentin zu jeder Tageszeit gemeinsam mit seinen oder ihren Kommilitonen/innen gemeinsam Lehrinhalte erarbeiten kann und dass bei Bedarf die Möglichkeit besteht, bei den Unterrichtenden nachzufragen, um auf diese Weise schnelle und zuverlässige Antworten zu erlangen.

Mehr Informationen zur Fernschule


Weitere Informationen zur Fernschule finden Sie unter:
Internet: http://www.fernuni-hagen.de/IWW/startseite.html



nach oben
Ihre Auflösung ist zu gering, um diese Webseite optimal darzustellen. Klicken Sie:
zur Mobilen Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »