Fernstudium und Weiterbildungen seit 1948

Universitäten als Heimat verschiedenster Fachbereiche, haben viel mit einem Fernstudium gemeinsam. Beide dienen der Nachwuchs-, bzw. Erwachsenförderung, mit Vorlesungen, Studienkursen, Studienmaterial, Weiterbildung und ergänzenden Angeboten. Während Hochschulen das Prüfungsrecht vorbehalten ist, bereiten Fernschulen bestmöglich auf diese Prüfungen vor. Soziale Einrichtungen, Studienhilfen, Studentenvereinigung und sonstige, förderliche Veranstaltungen, gehören zum Service jeder Universität.

Die Studiengemeinschaft Darmstadt


Da überrascht es nicht, wenn ein marktführendes Bildungsinstitut, wie die SGD, auf Service größten Wert legt. Studenten der SGD fallen mit weniger als 10 Prozent bei Prüfungen durch. Das verweist auf ein hervorragendes Betreuungskonzept, dessen Spektrum sich in 20 Kategorien erschließen lässt. Von Bafög, über Bildungsschecks, bis hin zur Förderung durch die Studiengemeinschaft selbst, reicht das Angebot. Daher zählt die SGD, seit 1948, bereits über 850.000 Kursteilnehmer, die intensiv, persönlich betreut wurden. Gefördert von Fernlehrern, die gerne auch als Privatdozenten verstanden werden dürfen.

Das umfangreiche Kursangebot


Doch Schul- und Hochschulkurse alleine, beschreiben das SGD-Angebot nicht annähernd komplett. Ein reichhaltiges Kursangebot führt zum Abschluss mit dem SGD-Zertifikat, einem anerkannten Ausbildungsnachweis in vielen Berufen. Kammerprüfungen, Scheine und Zertifikats-Abschlüsse bei Partnern, wie z.B. SAP, komplettieren das Angebot. Prüfungswissen zu vermitteln, ist mit gesetzlichen Standards verbunden, die sich in den behördlichen Zulassungen einer Fernschule ausdrücken. DIN-, ISO-, PAS-, EN- und andere Zertifizierungen gewähren Einblick in ein erweitertes Qualitäts-Konzept, das höchsten Ansprüchen genügt. Die Aktualisierung der Zertifikate besorgen Spezialisten, im ständigen Austausch mit Instituten, Hochschulen, Firmen und Handelskammern. Unter den über 700 Mitarbeitern, füllen sie jedes Zertifikat mit Leben, sorgen für die Aufrechterhaltung des hohen Standards, im Spektrum von neun Kategorien mit mehr als 200 Fernkursen: Wirtschaft, Schulabschluss (zum Beispiel der Realschulabschluss oder das Abitur), Persönlichkeit und Gesundheit, Technik, Informatik und Digitale Medien, Kreative Berufe, Sprachen, Allgemeinbildung - In regelmäßigen Abständen kommen neue Kurse hinzu, sodass das Studienangebot immer auf dem aktuellen Stand ist.

Die Studiengemeinschaft Darmstadt legt großen Wert darauf, alle Kurse auf dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technik zu halten. Die Regelstudienzeit ist flexibel und kostenlos verlängerbar. Wer sich auf Prüfungen vorbereitet, nimmt gerne auch an Seminaren teil, die neben dem Wissenstransfer, perfekt auf jede denkbare Prüfungssituation vorbereiten. Angeboten für Freiwillige, sind sie integrativer Bestandteil eines Kurses und im Preis inbegriffen.

Mehr Informationen zur Fernschule


Weitere Informationen zur Fernschule finden Sie unter:
Internet: https://www.sgd.de



Zum Thema passende Artikel:

nach oben
Ihre Auflösung ist zu gering, um diese Webseite optimal darzustellen. Klicken Sie:
zur Mobilen Version
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »