Allgemeine Kurse: Kosmetiker*in
Allgemeine Kurse

Kosmetiker*in


Immer mehr Menschen legen Wert auf eine gepflegte Erscheinung. Als Kosmetiker*in sind Sie Experte/in nicht nur für Make-up und Styling, sondern auch für Entspannung und Wellness. Das Kosmetiker*in Fernstudium vermittelt Ihnen die erforderlichen Kenntnisse, um eine Karriere in der Kosmetik- und Wellnessbranche zu starten.

Kosmetiker*in

Sich etwas Schönes zu gönnen, erhält in der heutigen Zeit immer größere Bedeutung. Als Experten*in für Wohlfühlen und Wellness sorgen Kosmetiker*in nicht nur für ein gepflegtes Äußeres ihrer Kundinnen und zunehmend auch Kunden, sondern genauso für Entspannung und Erholung. Ein Besuch bei einem/r Kosmetiker*in ist wie ein kleiner Urlaub vom Alltag. Das Kosmetiker*in Fernstudium bietet Ihnen die Möglichkeit, sich alle wesentlichen Kenntnisse und Fähigkeiten anzueignen, die Sie für diesen Job brauchen.

Die Tätigkeit als Kosmetiker*in ist von großer Abwechslung und Vielseitigkeit geprägt. Jede Kundin und jeder Kunde bringt eine neue Herausforderung. Schließlich benötigt jeder Mensch eine genau auf seinen Typ zugeschnittene Behandlung. Der Kosmetiker*in Fernlehrgang versetzt Sie in die Lage, stilsicher zu beraten und auf die Wünsche Ihrer Kundinnen und Kunden einzugehen.

Doch der Job als Kosmetiker*in sollte nicht nur auf Make-up und Styling reduziert werden, genauso wichtig sind Ernährung, Verkauf, allgemeine Gesundheit und Warenwirtschaft. Darüber hinaus vermittelt Ihnen die Kosmetiker*in Weiterbildung umfangreiches Know-how über die Produkte, die Sie anwenden und weiterempfehlen, darunter Naturkosmetik. Der Kosmetiker*in Kurs ermöglicht es Ihnen, Hände, Füße, Finger- und Fußnägel sachgerecht zu pflegen. Maniküre, Pediküre oder Enthaarung zählen, wie auch Make-up, zu den üblichen Behandlungen, die Sie im Job durchführen. Durch den Kosmetiker*in Studienkurs erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse darüber, wie Sie sich erfolgreich selbstständig machen und Ihr Studio gewinnbringend führen. In der Regel sind zwei kurze Praxisseminare Teil der Kosmetiker*in Weiterbildung.

Für Ihre Teilnahme am Kosmetiker*in Fernstudium sind keinerlei Vorkenntnisse oder ein bestimmter Schulabschluss erforderlich. Es bestehen keine Zulassungsvoraussetzungen. Daher eignet sich der Kurs hervorragend für alle, die den Einstieg in die Kosmetikbranche anstreben. Geeignet ist die Weiterbildung außerdem für Friseure*in, Podologen*in oder Masseure*in, die ihre Kenntnisse auffrischen oder ihren Wissensstand erweitern möchten. Neben der Arbeit in einem Kosmetikstudio, angestellt oder selbstständig, bietet Ihnen der Kosmetiker*in Fernlehrgang beste Chancen für einen Job in einem Spa, im Wellnessbereich oder in einer Kureinrichtung.

Vorraussetzungen zum Fernstudium


Zwar brauchen Sie keinen differenzierten Schulabschluss, allerdings ist es für eine Tätigkeit als Kosmetiker*in unabdingbar, gerne mit Menschen zu arbeiten. Sie sollten zudem Freundlichkeit, Offenheit und Einfühlungsvermögen zu Ihren persönlichen Eigenschaften zählen. Ein Interesse an Beauty, Styling und Pflege sind fast schon selbstverständlich. Während der Kosmetiker*in Weiterbildung sollte ein „Modell“ verfügbar sein, damit Sie Ihre erlernten Kenntnisse praktisch umsetzen können.

Nach Abschluss des Fernstudiums zum/r Kosmetiker/in überreicht Ihnen Ihr jeweiliges Fortbildungsinstitut ein zertifiziertes Zeugnis. Durch eine erfolgreich bestandene Prüfung erwerben Sie durch Ihre Fernschule das Zertifikat „Gepr. Kosmetiker*in“.

Anforderungen, Studienzeit und mehr

keine
ca. 15 Monate
Zwei Praxisseminare mit jeweils ca. 21 Unterrichtseinheiten
Abschlusszertifikat


1 Kurse bei Fernschulen gefunden



Weitere passende Studienkurse:

Du bist hier: StartseiteKurs-AngebotAllgemeine KurseKosmetiker*in
nach oben
Ihre Auflösung ist zu gering, um diese Webseite optimal darzustellen. Klicken Sie:
zur Mobilen Version
Datenschutzeinstellungen Diese Webseite verwendet Cookies, um essenzielle Funktionen zu ermöglichen, das Angebot zu verbessern und die Nutzung der Webseite zu analysieren. Unter Cookie-Einstellungen können Sie selbst entscheiden welche Cookies sie zulassen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

AktiviertEssenzielle Cookies, notwendig für den Betrieb der Webseite
DeaktiviertVerwendung von Tracking-Technologien, u.a. Google Analytics
DeaktiviertVerwendung von externen Adserver-Technologien zur Bereitstellung relevanter Werbung
DeaktiviertVerwendung von externen Multimedia- und Streamingdiensten, u.a. YouTube, Vimeo